Mind-Modul:  Doletionstherapeut*in®


Die Doletionstherapie® ist eine patentierte Therapie und Coaching Methode, die mentale Techniken aus verschiedenen Ansätzen vereint (systemische Arbeit, Glaubenssatzarbeit, Quanten-Heilung, Core-Therapie, Atemtherapie, Visualisierungstechniken).

 

Dies führt in einem 3-stufigen-Prozess zur Modulation/Löschung von mentalen Blockaden und Negativitäten, die dann den Patienten/Klienten für die Selbstheilungskräfte auf mentaler und körperlicher Ebene öffnen.

 

In einer weiteren Stufe wird der Patient/Klient mit mentalen Ressourcen/Fähigkeiten wie Vertrauen, Liebe und innerem Frieden versorgt, um zukünftigen Anforderungen zu begegnen.

 

Diese Kombination aus mentaler Freiheit und integrierten Ressourcen führt den Patienten/Klienten in eine vollständige Heilung und ein intuitives Leben und Denken.

 

Die Doletionstherapie® gehört zu den Ultra-Kurz-Therapien und findet innerhalb von 1-2 Sitzungen mit einer Gesamtdauer von 2-5 Stunden statt. Sie kann sowohl Online, als auch Vor-Ort in der Praxis angewendet werden.

Wir bieten die Ausbildung zum Doletionstherpeut*in® aktuell  im Online/Hybrid Format an. Das erste Treffen wird vor Ort in München sein, mit der Möglichkeit für Teilnehmer außerhalb, Online dabei zu sein. Danach folgen Online-Treffen.

 

Es finden monatliche Zoom-Treffen für Theorie, Praxis und Austausch der Kursteilnehmer statt.  Ausbildungszeitraum 3 Monate.

 

Es finden im Rahmen der Ausbildungszeit auch Live-Demos der Methode statt.

Details zu aktuellen Kursangeboten finden sich auf der Buchungsseite.

 

Besonderes Highlight ist die persönliche Gruppenbetreuung durch die Kursleitung NACH dem Kurs im Rahmen einer Chat-Gruppe. Diese ist in der Kursgebühr enthalten. So können Fragen zu Fallbeispielen, Besonderheiten uvm. während der Übungsphase der Teilnehmer im Buddy-System schnell und umfassend beantwortet werden.

 

Mindestens in einem Abstand von vier Wochen nach dem Kurs findet eine mündliche Prüfung im 1:1 Setting statt. Außerdem muss zum Bestehen eines Kurses eine schriftliche Hausarbeit über ein Fallbeispiel abgegeben werden.

  

Danach erfolgt die Ausstellung des Zertifikats.


Möchtest du herausfinden, ob die Ausbildung zum/zur Doletionstherapeut*in® für dich interessant ist?

Im folgendem 8 Minuten Video zeige ich dir, wie die Doletionstherapie® funktioniert.

Möchtest du vorab noch mehr Details dieser Methode ausführlich kennenlernen?

 

Dann fordere per E-Mail den 45 min. Mitschnitt aus meinem Live-Vortrag vom Mai 2022 an.